Einleitung wieder einblenden
SNCTP000002936 | NCT03338816 | BASEC2017-01989

Die Studie untersucht die akute hepatische Porphyrie (eine seltene Erkrankung, verursacht durch einen Gendefekt in einem Enzym, das für die Bildung von Häm in der Leber wichtig ist). Wir machen diese Studie, um zu untersuchen, ob das Prüfpräparat Givosiran (ALN-AS1) sicher ist und die Symptome bei Patienten mit akuter hepatischer Porphyrie (AHP) verbessert

Datenbasis: BASEC (Import vom 14.04.2021), WHO (Import vom 11.04.2021)
Geändert: 28.03.2021
Krankheitskategorie: Haut- und Bindegewebekrankheiten (nicht Krebs)

Zusammenfassende Beschreibung der Studie (Datenquelle: BASEC)

Diese Studie wird etwa dreieinhalb Jahre dauern. Insgesamt werden etwa 72 Patienten an bis zu 50 Prüfzentren weltweit in die Studie eingeschlossen. Die Studie umfasst verschiedene Phasen. Während der ersten sechs Monate werden die Patienten nach dem Zufallsprinzip einer von zwei Behandlungsgruppen zugeteilt und erhalten einmal im Monat entweder Givosiran (in einer Dosis von 2,5 mg/kg) oder Placebo. Nach Abschluss der sechs Monate können die Patienten Givosiran unter Umständen monatlich für bis zu weitere 30 Monate erhalten.

Untersuchte Krankheiten (Datenquelle: BASEC)

Acute Hepatic Porphyrias (AHP)

Health conditions (Datenquelle: WHO)

Acute Hepatic Porphyria;Acute Intermittent Porphyria;Porphyria, Acute Intermittent;Acute Porphyria;Hereditary Coproporphyria (HCP);Variegate Porphyria (VP);ALA Dehydratase Deficient Porphyria (ADP)

Seltene Krankheit (Datenquelle: BASEC)

Ja

Untersuchte Intervention (z.B. Medikament, Therapie, Kampagne) (Datenquelle: BASEC)

• Voruntersuchungsphase (bis zu 2 Monate): Sobald Sie sich für eine Teilnahme entschieden und die Einwilligungserklärung unterzeichnet haben, beginnen Sie mit der Voruntersuchungsphase. Während dieser Phase wird bei Ihnen eine Reihe von Untersuchungen durchgeführt, um festzustellen, ob Sie die Voraussetzungen für die Studie erfüllen. Wenn Sie innerhalb von einer Woche vor einem Voruntersuchungstermin eine Normosang®-Infusion (Hämin) erhalten haben oder eine Porphyrie-Attacke hatten, werden Sie möglicherweise gebeten, während der Voruntersuchungsphase noch einmal eine Urinprobe abzugeben.

• Doppelblinde Behandlungsphase (6 Monate): Sobald der Prüfarzt festgestellt hat, dass Sie für die Studie infrage kommen, und sofern Sie die Teilnahme fortsetzen möchten, werden Sie in die Studie aufgenommen und für 6 Monate einmal im Monat mit der Prüfmedikation behandelt. Sie könnten als Prüfmedikation entweder Givosiran oder Placebo erhalten. Die Prüfmedikation wird in einer Dosis von 2,5 mg/kg als Injektion verabreicht. Das Placebo ist eine Kochsalzlösung, die genauso aussieht wie das Prüfpräparat. Doppelblind bedeutet, dass während dieser Phase weder Sie selbst noch der Prüfarzt wissen werden, ob Sie Givosiran oder Placebo erhalten. Ob Sie Givosiran oder Placebo erhalten, wird nach dem Zufallsprinzip (wie beim Werfen einer Münze) entschieden. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie während dieser Phase entweder Givosiran oder Placebo erhalten, liegt bei 1:1 (50 %).

• Unverblindete Verlängerungsphase (bis zu 29 Monate): Nachdem Sie die doppelblinde Behandlungsphase abgeschlossen haben, können Sie Givosiran monatlich für bis zu weitere 30 Behandlungsmonate erhalten oder bis der Sponsor die Entwicklung von Givosiran einstellt. Unverblindet bedeutet, dass sowohl Sie selbst als auch der Prüfarzt wissen werden, dass Sie während dieser Phase Givosiran erhalten. Wenn Sie beschliessen, während der doppelblinden Behandlungsphase aus der Studie auszuscheiden, können Sie nicht an der unverblindeten Verlängerungsphase teilnehmen.

• Nachbeobachtungsphase (1 Monate): Nachdem Sie die Behandlung abgeschlossen haben, werden Sie für einen Zeitraum von 3 Monaten nach der letzten Dosis des Prüfpräparats weiterhin beobachtet. Während der Nachbeobachtung werden weitere Bewertungen durchgeführt, um die Wirkungen des Prüfpräparats auf Ihre Erkrankung und die bei Ihnen aufgetretenen Nebenwirkungen zu untersuchen.

Interventions (Datenquelle: WHO)

Drug: Givosiran;Drug: Placebo

Kriterien zur Teilnahme an der Studie (Datenquelle: BASEC)

1) Alter > 12 Jahre
2) Dokumentierte Diagnose von Acute Hepatic Porphyria (Acute Intermittent
Porphyria, Hereditary Corproporhyria, Variegate Porphyria, ALA
dehydratase deficient porphyria)
3) Aktive Erkrankung mit mindestens 2 Porphyrie-Attacken innerhalb der
letzten 6 Monate vor dem Screening, die eine Hospitalisierung, eine
medizinische Notfallbehandlung oder eine i.v. Häminbehandlung zu Hause
erforderten.

Ausschlusskriterien (Datenquelle: BASEC)

1) Klinisch signifikante abnormale Laborergebnisse
2) Vorgesehene Lebertransplantation
3) Historie von Mehrfach-Allergien oder Unverträglichkeit gegen subkutane
Injektionen

Inclusion/Exclusion Criteria (Datenquelle: WHO)


Inclusion Criteria:

- = 12 years of age

- Diagnosed with Acute Hepatic Porphyria (Acute Intermittent Porphyria, Hereditary
Corproporhyria, Variegate Porphyria, aminolevulinic acid (ALA) dehydratase deficient
porphyria)

- Elevated urinary or plasma porphobilinogen (PBG) or ALA values within the past year,

- Have active disease, with at least 2 documented porphyria attacks within the last 6
months

- Willing to discontinue or not initiate the use of prophylactic hemin throughout the
study.

- Women of child bearing potential must have a negative serum pregnancy test, not be
nursing, and use acceptable contraception

Exclusion Criteria:

- Clinically significant abnormal laboratory results

- Anticipated liver transplantation

- History of multiple drug allergies or intolerance to subcutaneous injections

- Active HIV, hepatitis C virus, or hepatitis B virus infection(s)

- History of recurrent pancreatitis

Weitere Angaben zur Studie im WHO-Primärregister

https://clinicaltrials.gov/show/NCT03338816

Weitere Angaben zur Studie aus der Datenbank der WHO (ICTRP)

http://apps.who.int/trialsearch/Trial2.aspx?TrialID=NCT03338816

Weitere Informationen zur Studie

Registrationsdatum der Studie

07.11.2017

Einschluss der ersten teilnehmenden Person

16.11.2017

Rekrutierungsstatus

Active, not recruiting

Wissenschaftlicher Titel (Datenquelle: WHO)

ENVISION: A Phase 3 Randomized, Double-blind, Placebo-Controlled Multicenter Study With an Open-label Extension to Evaluate the Efficacy and Safety of Givosiran in Patients With Acute Hepatic Porphyrias

Studientyp (Datenquelle: WHO)

Interventional

Design der Studie (Datenquelle: WHO)

Allocation: Randomized. Intervention model: Parallel Assignment. Primary purpose: Treatment. Masking: Quadruple (Participant, Care Provider, Investigator, Outcomes Assessor).

Phase (Datenquelle: WHO)

Phase 3

Primäre Endpunkte (Datenquelle: WHO)

Annualized Rate of Porphyria Attacks in Participants With Acute Intermittent Porphyria (AIP)

Sekundäre Endpunkte (Datenquelle: WHO)

The Pharmacodynamic (PD) Effect of Givosiran on Urine Levels of Delta-aminolevulinic Acid (ALA) in Participants With AIP;The PD Effect of Givosiran on Urine Levels of Porphobilinogen (PBG) in Participants With AIP;Annualized Rate of Hemin Administration in Participants With AIP;Annualized Rate of Porphyria Attacks in Participants With AHP;Area Under the Curve (AUC) of the Change From Baseline in Weekly Mean Score of Daily Worst Pain as Measured by the Brief Pain Inventory-Short Form (BPI-SF) Numeric Rating Scale (NRS) in Participants With AIP;Average Change From Baseline in Weekly Mean Score of Daily Worst Fatigue Score as Measured by the Brief Fatigue Inventory-Short Form (BFI-SF) NRS in Participants With AIP;AUC of the Change From Baseline in Weekly Mean Score Daily Worst Nausea Score as Measured by NRS in Participants With AIP;Average Change From Baseline in Weekly Mean Score Daily Worst Nausea Score as Measured by NRS in Participants With AIP;Change From Baseline in the Physical Component Summary (PCS) of the 12-Item Short Form Survey (SF-12) in Participants With AIP;AUC of the Change From Baseline in Weekly Mean Score of Daily Worst Fatigue Score as Measured by the Brief Fatigue Inventory-Short Form (BFI-SF) NRS in Participants With AIP;Average Change From Baseline in Weekly Mean Score of Daily Worst Pain as Measured by the Brief Pain Inventory-Short Form (BPI-SF) Numeric Rating Scale (NRS) in Participants With AIP

Kontakt für Auskünfte (Datenquelle: WHO)

Please refer to primary and secondary sponsors

Ergebnisse der Studie (Datenquelle: WHO)

Zusammenfassung der Ergebnisse

noch keine Angaben verfügbar

Link zu den Ergebnissen im Primärregister

https://clinicaltrials.gov/ct2/show/results/NCT03338816

Angaben zur Verfügbarkeit von individuellen Teilnehmerdaten

noch keine Angaben verfügbar

Studiendurchführungsorte

Durchführungsorte in der Schweiz (Datenquelle: BASEC)

Zürich

Durchführungsländer (Datenquelle: WHO)

Australia, Belgium, Bulgaria, Canada, Denmark, Finland, France, Germany, Italy, Japan, Korea, Mexico, Netherlands, Poland, Republic of, Spain, Sweden, Switzerland, Taiwan, United Kingdom, United States

Kontakt für weitere Auskünfte zur Studie

Angaben zur Kontaktperson in der Schweiz (Datenquelle: BASEC)

Samuel Rigourd
+16175518393
srigourd@alnylam.com

Kontakt für allgemeine Auskünfte (Datenquelle: WHO)

Medical Director
Alnylam Pharmaceuticals

Kontakt für wissenschaftliche Auskünfte (Datenquelle: WHO)

Medical Director
Alnylam Pharmaceuticals

Studienverantwortliche

Hauptsponsor (Datenquelle: WHO)

Alnylam Pharmaceuticals

Bewilligung durch Ethikkommission (Datenquelle: BASEC)

Name der bewilligenden Ethikkommission (bei multizentrischen Studien nur die Leitkommission)

Kantonale Ethikkommission Zürich

Datum der Bewilligung durch die Ethikkommission

06.07.2018

Weitere Studienidentifikationsnummern

Studienidentifikationsnummer der Ethikkommission (BASEC-ID) (Datenquelle: BASEC)

2017-01989

Secondary ID (Datenquelle: WHO)

ALN-AS1-003